Nutzungsbedingungen

Um unser Internetangebot nutzen zu können, muss der Benutzer der Speicherung und Verwendung seiner Daten zustimmen. Das Anlegen einer Meldung ohne Zustimmung ist nicht möglich.

Die Einwilligung kann mit Wirkung für die Zukunft jederzeit widerrufen werden. Jeder Benutzer hat ein Auskunftsrecht über die bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten. Außerdem hat er das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten sowie Sperrung und Löschung.

Datenschutz

Wir nehmen den Schutz personenbezogener Daten sehr ernst. Die personenbezogenen Daten bei der Verarbeitung und Nutzung aufgrund des Besuchs unserer Seite werden im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften geschützt.

Mängelmelder.de (wer denkt was GmbH) versteht sich als bundesweite Plattform für Bürgeranliegen. Eingehende Anliegen leiten wir im Auftrag des Bürgers an die Stadt- bzw. Gemeindeverwaltung weiter. Daraus entstehen keinerlei Verpflichtungen für die Kommunen, diese Anliegen zu berücksichtigen.

Einige Kommunen lehnen anonyme Meldungen grundsätzlich ab. Um die Chance zu erhöhen, dass Ihr Anliegen aufgenommen wird, empfehlen wir Ihnen, Ihr Anliegen in den entsprechenden Feldern mit Ihrem Namen und ggf. weiteren Kontaktdaten zu ergänzen. Diese Angabe bleibt für die Öffentlichkeit unsichtbar.

Mängelmelder.de ist außerhalb der spezifischen Kundensysteme nicht von den Kommunen beauftragt und handelt nicht in deren Namen.

Datenerhebung und -speicherung

Dieser Webserver registriert automatisch Zugriffe auf die Websites. Beim Besuch der Seite speichert der Webserver zur Erhaltung der Systemsicherheit die IP-Adresse der Besucher sowie Datum des Zugriffs, die URL, die Herkunfts-URL, den Browsertyp, Inhalte auf die zugegriffen wurde sowie die während der Verbindung übertragenen Informationen. Diese Informationen bleiben für uns anonym. Ein Rückschluss auf eine Person ist somit nicht möglich.

Cookies

Diese Website speichert in Ihrem Browser beim Besuch einer Seite sogenannte Cookies. Cookies sind Dateien, die einen Besuch unserer Seite benutzerfreundlicher gestalten sollen, indem Sie sich persönliche Einstellungen merken. Sollten Sie das nicht wünschen, können Sie dies in den Einstellungen Ihres Browsers ausschalten.

Links zu anderen Webseiten

Auf unserer Seite können sich Links zu anderen Websites befinden. Wir haben keinen Einfluss auf die Datenschutzbestimmungen des anderen Betreibers. Trotz sorgfältiger Prüfung übernehmen wir keine Gewährleistung für die Inhalte verlinkter Internetangebote. Für diese ist ausschließlich der jeweilige Betreiber verantwortlich.

Personenbezogene Daten

Weitergehende personenbezogene Daten werden nur erfasst, sofern der Benutzer freiwillig, beispielsweise im Rahmen einer Registrierung oder mit dem Erstellen eines neuen Anliegens, diese angegeben hat.

Diese freiwillig zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten leiten wir zur Bearbeitung Ihres Anliegens an die jeweils zuständige Kommunalverwaltung weiter. Sofern es für die weitere Bearbeitung Ihres Anliegens notwendig ist, können diese Daten auch zweckgebunden an kommunale Eigenbetriebe bzw. städtische Beteiligungen weitergeleitet werden.

Soweit uns weitere personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt wurden, verwenden wir diese nur zur Beantwortung und Bearbeitung von Anfragen und für die technische Administration. Darüber hinaus werden personenbezogene Daten nicht an unberechtigte Dritte weitergegeben. Es sei denn, dass wir dazu in Folge zwingender gesetzlicher Vorschriften verpflichtet sind.

Newsletter

Sofern Sie unseren Newsletter abonniert haben, verwenden wir Ihre angegebene E-Mail-Adresse zur Information über Weiterentwicklungen und Neuerungen unseres Systems Mängelmelder.de. Dieser Newsletter wird unregelmäßig, jedoch nicht häufiger als einmal pro Monat versendet. Eine Abmeldung von unserem Newsletter ist sowohl im System über „Mein Profil bearbeiten“ als auch jederzeit formlos per E-Mail an monitor@werdenktwas.de möglich.