Beschreibung der Meldung

Diese Anfrage wurde am 21.05.2020 via android gestellt.

Veranlasst durch Gelsenwasser wurde der Radweg und Bürgersteig an 3 Stellen durch Grubenausbau geöffnet und danach repariert. Sieht gut aus. Direkt daneben ist der Radweg durch die benutzte Walze schwer beschädigt worden. Das gleiche Bild ist vor HNR 58 zu sehen. Warum wird nicht das gesamte Teilstück von HNr 54 bis 58 saniert sondern nur Teilstücke? Das macht doch gar keinen Sinn, wirkt fast lächerlich. Ich bitte Sie um Überarbeitung der Aufträge an das Bauunternehmen. Die Mitarbeiter verstehen übrigens ebenfalls nicht die Beauftragung.

Meldungsposition
Details
Kategorie
Beschädigungen
Zuständig
Marl
Geokoordinaten
51.6598733342741, 7.09117323160172
Bei Eingabe gesuchte Adresse
keine
(autom. ermittelt: Bonifatiusstraße 47B, 45768 Marl, Germany
in Bundesland Nordrhein-Westfalen
Status
in Bearbeitung
Zusatzfelder
Angehängte Dateien
Bearbeitungshistorie

in Bearbeitung

Marl am 22.05.2020 um 11:29 Uhr:

Es wurde mit der Bearbeitung begonnen.
Sehr geehrter Melder,

vielen Dank für Ihre Nachricht. Diese wird durch das städtische Beschwerdemanagement umgehend an das zuständige Fachamt mit der Bitte um Prüfung und ggf. um Beseitigung des Mangels weitergeleitet.

Im Anschluss daran wird der Status der Meldung geändert und Sie erhalten erneut Nachricht.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Beschwerdemanagement der Stadtverwaltung Marl


Ungeprüft

Moderation am 22.05.2020 um 11:11 Uhr:

Die Meldung wurde freigegeben und zur Bearbeitung an "Marl" weitergeleitet.

Moderation am 22.05.2020 um 11:10 Uhr:

Die Position der Meldung wurde geändert.


Warten auf Freigabe

Unbekannter Teilnehmer am 21.05.2020 um 20:53 Uhr:

Die Meldung wurde zur Freigabe an "Moderation" weitergeleitet.